Thomas Roeder

Thomas Roeder hatte sich am 01.07.2019 dem JFV Schieferland angeschlossen und hat diesen aus beruflichen Gründen mit Wirkung vom 30.06.2022 verlassen.

Bereits nach der Saison 2022/2021 wollte Thomas eine Pause einlegen, allerdings hat er sich noch ein weiteres Jahr in den Dienst der Jugend gestellt und die D2 mit betreut.

Der Verein bedankt sich für die sehr gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und wünscht ihm alles Gute für seine weitere Trainerlaufbahn.

Laufbahn beim JFV

30.06.2022
Austritt aus dem JFV Schieferland
Trainerstationen
2021 - 2022

D2 – Jugend – Kreisklasse

2020 - 2021

E1 – Jugend – Kreisklasse
JSG Kaisersesch

2019 - 2020

E2 – Jugend – Kreisklasse
JSG Brohl

01.07.2019
Eintritt in den JFV Schieferland